Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler!

Nach einer gefühlten Ewigkeit ist es nun endlich wieder möglich, Vorspielabende zu veranstalten. Für viele von Euch ist dies das erste Mal, umso mehr freut es mich, auch mit meiner Klasse wieder einen Konzertabend anzukündigen. Den meisten von Euch habe ich bereits in einer der vergangenen Klavierstunden mein Vorhaben angekündigt, nun stehen auch die Termine fest.
Aus bekannten Gründen werde ich nicht alle Schülerinnen und Schüler an einem Abend vorspielen lassen, sondern zwei Termine mit je ca. der Hälfte von Euch verantstalten. So haben wir alle etwas mehr Platz im Klassenraum und es ist ein klein wenig “sicherer”.
Die beiden Vorspielabende finden am Mittwoch, den 1. Juni und Donnerstag, den 2. Juni statt. Wir starten jeweils um 18 Uhr.

Um es so einfach wie möglich zu halten: Die Mittwoch-Schüler spielen am Mittwoch, die Donnerstag-Schüler am Donnerstag, die Montag-Schüler werden auf die beiden Termine wie folgt aufgeteilt:
Für Mittwoch:
Glantschnig Jakob, Sebestyen Sophia, Fuchs Johanna, Brandstätter Maja
Für Donnerstag:
Malosek Emma, Yalcin Amara, Zaglits Claudia, Moritzer Jasmin, Pake Lena

Ich freue mich sehr auf diese Abende und sicher wird es für alle Mitwirkenden ein tolles Erlebnis, besonders für alljene, die zum ersten Mal dabei sind! Die Teilnahme ist grundsätzlich freiwillig, dennoch habe ich zunächst ALLE eingeteilt. Falls jemand nicht spielen kann oder will, bitte einfach bei mir melden.

An den Tagen der Konzerttermine kommt es definitiv zu Stundenplanänderungen, meist zu verkürzten Einheiten oder zu kleineren Verschiebungen, in denen nur eine kurze Generalprobe stattfindet. Genauere Infos dazu bekommt ihr rechtzeitig.

Ich freue mich drauf !

Mit lieben Grüßen,

Peter Strobl